BSV Medizin Marzahn 1990 e.V.
BSV Medizin Marzahn 1990 e.V.

Darstellung unseres Vereins (2016)

 

Wir sind ein reiner Schwimmverein und haben derzeit ca. 750 Mitglieder zwischen 4 und 80 Jahren, davon 215 Sportler über 18 Jahre, weitere 105 unter 7 Jahren und ca. 435 Kinder bzw. Jugendliche von 7 bis 18 Jahren. Unsere Trainingsstätte ist die Schwimmhalle „Helmut Behrendt“ am Helene-Weigel-Platz in Marzahn.

 

Für die Betreuung unserer Trainingsgruppen haben wir ca. 35 Trainer und Übungsleiter im Einsatz,

die fast alle ehrenamtlich tätig sind. Mit einem Schiedsrichter und mehr als 20 Kampfrichtern (alle ehrenamtlich) in unseren Reihen sind wir im Berliner Schwimmverband als Verein

hervorragend vertreten.

 

Ziel ist es für uns, einer Vielzahl von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen unseres Einzugsgebietes die Möglichkeit einer sinnvollen Freizeitgestaltung zu bieten, daher reicht unser Angebot vom Schwimmen lernen bis zum Leistungssport. Die jüngsten Vereinsmitglieder haben die Möglichkeit, die Seepferdchenprüfung abzulegen. Unsere Mitglieder können auch das Schwimmabzeichen erwerben.

 

Nach den eigenen Wünschen und unseren Möglichkeiten werden die kleinen Mitglieder leistungsgerecht in Freizeit- oder Aufbaugruppen untergebracht. Die Freizeitgruppen trainieren 1x wöchentlich. Hier geht es um das Erlernen der vier Schwimmarten. In diesen Gruppen sind Migranten, adipöse Kinder und Jugendliche sowie Kinder und Jugendliche mit Anomalien voll integriert. Bei mindestens einem vereinsinternen Wettkampf im Jahr können die Freizeitschwimmer ihre Leistungen vergleichen und ihre eigene Entwicklung prüfen.

In unseren Wettkampfgruppen wird an 5 Tagen in der Woche trainiert. Ziel ist es, talentierte Sportler zu sichten und gezielt auf eine eventuelle Aufnahme an den Elite-Schulen des Sports vorzubereiten. Die Sportler nehmen an bundesweiten und internationalen Wettkämpfen teil.

In den Ferien werden Trainingslager durchgeführt. Mehrere unserer Sportler besuchen bereits die Berliner Elite-Schulen des Sports und trainieren im Landesleistungszentrum und im Bundesleistungszentrum.

 

In einer nahe gelegenen Turnhalle absolvieren wir den Ausgleichssport. Dazu gehören auch Angebote zu Ballspielarten für Kinder und Erwachsene sowie zu Rückengymnastik für Erwachsene.

 

In unseren Seniorengruppen, den Masters, trainieren Sportler, die über 18 Jahre alt sind. Hier reicht die Spanne vom Rentner- bis zum Freizeit- und Leistungsschwimmen. Unsere Erwachsenen ab dem 20. Lebensjahr haben Startmöglichkeiten bei Masterswettkämpfen und -meisterschaften.

 

Für unsere Mitglieder organisieren wir je nach den Altersgruppen weitere Freizeitgestaltungen,

wie z.B. Bowling, Radtouren, Skatturniere, Wanderungen, gemütliches Beisammensein sowie Tages- und Ferienlagerfahrten.

 

Anfragen können an unsere E-Mail-Adresse info@bsvmedizinmarzahn.de gerichtet werden.